skip to Main Content

Gut beraten in die Zukunft

80% Förderung
Bis zu 12 Beratungstage
6 Monate Laufzeit

Machen Sie Ihr Unternehmen fit für den digitalen Wandel

Die Arbeitswelt der Zukunft wird bunter, schneller, vielfältiger. Der wichtigste Treiber dieser Entwicklung ist die Digitalisierung. Sie betrifft Unternehmen in fast allen Branchen, vom Handwerksbetrieb über den Einzelhandel bis zum IT-Unternehmen. Die Chancen der Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist für KMU eine wirtschaftliche Notwendigkeit geworden. Es gilt, Neues zu wagen und Räume zu schaffen, in denen Unternehmen gemeinsam mit ihren Beschäftigten Innovations- und Lernprozesse anstoßen können. Hier setzt der neue Programmzweig unternehmensWert:Mensch plus mit den Lern- und Experimentierräumen an.

unternehmensWert:Mensch plus ist ein neuer Programmzweig des Förderprogramms unternehmensWert:Mensch. Der Schwerpunkt in diesem Programmzweig ist die Digitalisierung der Arbeitswelt.

Zielgruppe: sind kleine und mittelständische Unternehmen.

Förderung: Bis zu 12 Beratungstage; die Kosten der Beratung werden zu 80 Prozent bezuschusst.

Hintergrund: Gefördert wird unternehmensWert:Mensch plus durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds. Das Programm ist inhaltlich mit der Initiative Neue Qualität der Arbeit verzahnt und steht im Kontext der Fachkräfte-Offensive der Bundesregierung.

www.arbeitenviernull.de/experimentierraeume/start.html

Klick auf Bild vergrößert die Ansicht.

Leistungen die gefördert werden

Mediation/Supervision

Selbstreflektion stärken und Konflikte lösen.
Zur Leistung

Gesundheitsmanagement

Gemeinsame Verantwortung für Prozesse, Strukturen, Führung und Kultur übernehmen.
Zur Leistung

Teamentwicklung

Herausforderungen erfolgreich meistern.
Zur Leistung

Führungskräfteentwicklung

Führungspotenziale erkennen und Persönlichkeit entwickeln.
Zur Leistung
Back To Top